schlindwein-803421df299ba9a2
  • Autor:Toralf Schneider
  • Kommentare:0

Initiative Tierwohl

Schlindwein: Initiative Tierwohl muss sich durchsetzen

Der Referent für Agrar- und Wirtschaftspolitik des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), Dr. Bernhard Schlindwein, hat die Landwirte dazu aufgefordert das Thema Tierwohl weiter offensiv anzugehen.

schlindwein-803421df299ba9a2

Dr. Bernhard Schlindwein (Bild: privat)

Diese Forderung unterstützen wir explizit auch als Prignitzer Landschwein GmbH, um endlich auf das Tierwohl ausgerichtete Haltungsbedingungen verbindlich festzuschreiben.
Vor allem im Hinblick darauf, dass Verbraucher durchaus bereit sind, dafür signifikant höhere Preise zu zahlen. Nur müssen der Handel und vor allem auch die Fleischerei-Meisterbetriebe auch auf dieses Angebot zurück greifen und Ihren Kunden Fleisch anbieten, dass es heute schon auf Basis freiwilliger Initiativen auf dem Markt gibt.
Lesen Sie mehr hier: Bericht auf topagrar.com

Schlagwörter: ,